Das Göreme-Museum

... Von dieser kleinen Klosteranlage mit Refektorium und weiteren Räumen führt eine enge Treppe in den Narthex der Dunklen Kirche, die ursprünglich tief im Felsen verborgen und daher vollkommen dunkel war. Zunächst erreicht man halb gebückt den Vorraum und während man sich nun langsam wieder aufrichtet geht der Blick sofort in den kleinen Kirchenraum links und dieser Moment ist einfach atemberaubend! Ist die Kirche nicht völlig überfüllt, so nehmen Sie sich nun Zeit, versuchen Sie, sich etwas fallen zulassen, Ihren Kopf auszuschalten und alles was Sie bisher über die Kirchen wissen, einfach zu vergessen. Zunächst blicken Sie in die Konche der Hautapsis, wo Jesus in der Deesis auf dem Thon sitzt und Ihren Blick ernst erwidert ...